Benutzerverwaltung

iTherapeut bietet ab Version 4 eine Benutzerverwaltung, mit der Sie steuern können, wer auf was Zugriff erhalten soll. So können Sie z.B. für einen Mitarbeiter, der nur die Termine planen soll, den Zugriff auf Rechnungen und die Finanzbuchhaltung sperren.

Bei Auslieferung startet iTherapeut standardmässig mit dem Demo user. Wenn Sie die Benutzerverwaltung einschalten möchten, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Legen Sie einen oder mehrere Benutzer an, wobei mindestens ein Benutzer über alle Rechte verfügen sollte.
  2. Beenden Sie iTherapeut.
  3. Starten Sie iTherapeut erneut, halten Sie beim Startvorgang die alt-Taste (auf Mac) resp. die shift-Taste (auf Windows) gedrückt. 
  4. Nun erscheint ein Fenster, in welches Sie Benutzer und Passwort eingeben können, wählen Sie hier einen von "Demo" abweichenden Benutzer
  5. Navigieren Sie zur Benutzerverwaltung und löschen/deaktivieren Sie den Benutzer "Demo".
  6. Danach zeigt iTherapeut bei jedem Start wieder das Anmeldefenster.


Comments