Suche Kontakt(e)

Suche nach Kontakten und Bilden von Kontaktlisten

Die Suche nach Kontakten ist die wohl am häufigsten verwendete Funktion in iTherapeut. Das Drücken des Buttons "Suche" bringt Sie vom Blätternmodus in den Suchmodus, die Taste Enter (auf der Tastatur) oder der Button "Fortsetzen" löst die Suche nach Ihrer Eingabe aus und zeigt allfällige Suchresultate.

               –>                 

Es lassen sich zwei Hauptverwendungszwecke definieren:
  1. Sie möchten einen einzelnen Kontakt finden, um eine neue Sitzung/Brief/Rechnung zu erstellen oder aufzurufen
  2. Sie möchten eine Gruppe von Kontakten finden, um z.B. einen Newsletter zu versenden

 Suche nach einzelnem Kontakt

Sie können nach Kriterien in sämtlichen Feldern suchen. Für die Suche nach einem einzelnen Kontakt ist wohl die Suche im Adressetikett die einfachste Vorgehensweise. Natürlich können Sie hier nur Werte eingeben, die das Etikett auch zeigt, also Firma, Name, Vorname, Strasse, PLZ und Ort. Geben Sie hier z.B. Name und Vorname resp. Teile davon ein. Ein Beispiel wäre Müller Ha, das Resultat würde alle Müllers zeigen, deren Vorname (oder zweiter Name) mit Ha beginnt und/oder deren Adresse irgendwie die Buchstabenfolge "Ha" enthält. Natürlich können Sie auch in anderen Feldern suchen, dann jedoch müssen Sie die Suchabfrage über den Button "Fortsetzen" auslösen, da Sie mit der Enter-Taste lediglich ins nächste Feld springen können. 

               


 Suche nach mehreren Kontakten und Bilden einer Kontaktliste

Sie wollen z.B. einen Newsletter an all jene Personen senden, die jeweils Ihre Therapieform XY buchen. Mit Vorteil haben Sie vorher Beziehungen und Merkmale definiert, die Sie bei jedem Kontakt markiert haben. Nun können Sie sehr einfach auf "Suche" klicken, diese Felder markieren, z.B Therapieform XY und das Merkmal Newsletter email. Das Suchresultat zeigt Ihnen alle Personen, die über diese Merkmale verfügen. Sie können nun diese Liste durchblättern und allfällige Kontakte, die Sie nicht anschreiben, nicht in dieser Liste haben möchten, mittels "ausschliessen" aus dieser Liste ausblenden. Anschliessend können Sie diese Gruppe von Personen als Excel-Liste exportieren (8-tung Macuser: Format XLSX wählen) oder im Briefmodul einen Serienbrief erstellen und als E-Mail versenden oder auf Papier ausdrucken.  

                       


Comments